Winkworth stellt die UTS-Mischerlösung auf der PPMA vor

Winkworth, Großbritanniens führender Entwickler und Hersteller industrieller Misch- und Mischmaschinen, wird die diesjährige PPMA-Veranstaltung nutzen, um für einen innovativen neuen Kompaktmischer zu werben, der auf einem Bandmischerkonzept basiert und als UTS bekannt ist.

Das UTS richtet sich an wachsende Produktionsunternehmen, einschließlich Lebensmittelunternehmen, die ihren Unternehmen mehr Skalierbarkeit verleihen möchten, und stellt wachsenden Unternehmen einen erschwinglichen Mixer zur Verfügung Lösung, die auf der Prämisse basiert, dass niedrige Kosten nicht gleichbedeutend mit geringer Qualität sein müssen. Das preisgünstige UTS ist mit einem Fassungsvermögen von 100 l oder 240 l erhältlich und verfügt über kurze Lieferzeiten. Es wird mit einer dreiphasigen Versorgung (oder einer einfachen einphasigen Option) betrieben und bietet eine vielseitige Handhabung in Lebensmittelqualität mit manueller Beladung und manueller Entladung Lösung. Winkworth ist wartungsfreundlich und weist niedrige Betriebskosten auf. Außerdem hat Winkworth im Rahmen des Vertrags eine 5-Jahres-Garantie auf die Mechanik hinzugefügt, was das Komplettpaket zu einer attraktiven Option für diejenigen macht, die ihre Leistung steigern möchten. (Vorbehaltlich der AGB)

Am Stand werden außerdem die neuesten Designentwicklungen der Winkworth-Raffineriereihe zu sehen sein, die schwenkbare und einziehbare Optionen für eine einfachere Wartung und Reinigung umfasst.

Unternehmensvertreter werden während der gesamten Messe vor Ort sein, um wichtige Bereiche des Winkworth-Angebots zu besprechen, darunter das Mischtestzentrum, Mischermietmöglichkeiten, maßgeschneiderte Mischerkonstruktionen und die Verfügbarkeit gebrauchter Mischer.

Winkworth stellt am Stand A40 aus.