Der neue Mixer des Tiernahrungsherstellers hat mehr Biss.

Um die perfekte Teigmischung herzustellen, bedarf es nicht nur Branchen-Know-how, sondern auch der richtigen Mischmaschinen.

Die Real Petfood Company, ein renommierter Hersteller hochwertiger Leckerbissen und Snacks für Haustiere, wollte seine Produktionskapazitäten durch die Modernisierung seiner Mischausrüstung verbessern. Mit dem Fokus auf Innovation und Qualität arbeitete das Unternehmen mit Winkworth, einem führenden Hersteller von Industriemischern, zusammen, um eine maßgeschneiderte Lösung zu entwickeln und herzustellen.

Über The Real Petfood Company:
The Real Petfood Company wurde 1999 gegründet und ist auf die Herstellung von gebackenen halbfeuchten Leckereien und Premium-Keksprodukten spezialisiert. Das Unternehmen bedient von seinem walisischen Werk aus einen vielfältigen europäischen Kundenstamm, darunter auch Handelsmarkenkunden. Sie sind für ihr Engagement für Spitzenleistungen bekannt und suchen kontinuierlich nach Möglichkeiten, die Effizienz und Produktqualität zu verbessern.

Herausforderung:
Ziel der Real Petfood Company war es, die Produktionskapazität zu erhöhen und die Mischzeiten für ihren Teig zu verkürzen, der in Snacks für Tiernahrung verwendet wird. Ihr vorhandener Spiralschüsselmischer mit einer Kapazität von 90 Kilo reichte für die sich ändernden Anforderungen nicht aus. Sie wandten sich an Winworth mit der Herausforderung, die Produktivität zu steigern und gleichzeitig die Qualität ihrer Teigmischung beizubehalten.

Lösung:
Winkworth reagierte mit der Anpassung seiner Hochgeschwindigkeitsmischmaschine RT200, die ursprünglich für eine Kapazität von 130 Kilo ausgelegt war. Winkworth verstand die spezifischen Anforderungen des Kunden und baute maßgeschneiderte Elemente ein, darunter eine modifizierte Mischkammer und ein besonders robustes Paddel mit einer Teigbrecherstange, die zur Welle hin hervorsteht. Diese maßgeschneiderte Lösung wurde in einem Pilotversuch eingehend getestet, was zu positiven Ergebnissen führte und zur Entwicklung des Endprodukts führte.

Implementierung:
Im November 2012 lieferte Winkworth den maßgeschneiderten RT200-Mischer an The Real Petfood Company. Der neue Mischer erhöhte die Kapazität um 40 Kilo und verkürzte die Mischzeiten um ein Drittel, was die Erwartungen des Kunden übertraf. Darüber hinaus ermöglichte das individuelle Design eine bessere Temperaturkontrolle des Teigs und sorgte so für eine gleichbleibende Produktqualität.

RT400 Mixer für Tierfutterteige

RT400 für Tierfutterteig

Graham Wheeler, Geschäftsführer von The Real Petfood Company, zeigte sich zufrieden mit der Leistung des RT200-Mischers und erklärte: „Der neue Mischer hat nicht nur die Kapazität erhöht … sondern das spezifische Entwicklungsprofil hat sich auch als viel einfacher erwiesen, die Temperaturschwankungen des Teigs zu kontrollieren.“ Er betonte die Bedeutung der Bereitstellung erstklassiger Tiernahrungsprodukte, ein Ziel, das durch die maßgeschneiderte Mischlösung von Winkworth erleichtert wird.

Anhaltenden Erfolg:
Beflügelt durch den Erfolg ihrer Zusammenarbeit investierte The Real Petfood Company weiter in ihre Produktionskapazitäten, indem sie 400 zwei RT2016-Hochgeschwindigkeitsmischer von Winkworth kaufte. Diese Erweiterung unterstreicht das Vertrauen, das sie in die Fachkompetenz und das Engagement von Winkworth bei der Bereitstellung maßgeschneiderter Lösungen haben um ihre sich verändernden Bedürfnisse zu erfüllen. Die Partnerschaft zwischen The Real Petfood Company und Winkworth verdeutlicht die Bedeutung von Zusammenarbeit und Innovation für die Erzielung operativer Exzellenz. Durch die Nutzung von Winkworths Know-how in der Mischerherstellung konnte The Real Petfood Company nicht nur seine Produktionseffizienz steigern, sondern auch seinen Ruf als Lieferant erstklassiger Tiernahrungsprodukte wahren. Diese Fallstudie ist ein Beweis für den Wert maßgeschneiderter Lösungen für den Geschäftserfolg und die Kundenzufriedenheit.